Latestsix / Vegane Leckereien / Verschiedenes / Februar 16, 2016

Augenschmaus: Porridge & Drachenfrucht

So, meine lieben Genussmenschen! Das hier ist nicht wirklich ein Rezept – sondern vielmehr ein kurzes, schmackhaftes Plädoyer für schönes Essen 😉 Ich habe gestern diese wunderschöne Drachenfrucht (Pitahaya) ergattert und wollte sie nicht verspeisen, ohne ihr vorher ein kleines Fotoshooting zu gönnen. Das hat die farbenfrohe, weitgereiste Lady nämlich ganz einfach verdient.  Damit sich die pinke Schönheit vor der Linse in guter Gesellschaft weiß, habe ich ihr eine Portion O-Saft-Porrdige (Rezept siehe hier) und einige fruchtige Freunde zur Seite gestellt. Sonderlich lange konnte Frau Drachenfrucht ihr schönes Dasein allerdings nicht genießen – denn ich habe sie, unmittelbar nachdem diese Aufnahmen entstanden sind, genüsslich aufgegessen. Sicher, sie hätte auch ohne all den Schnickschnack vorzüglich geschmeckt… Aber ich bleibe dabei: Das Auge isst mit! Zur Erinnerung an diese kurze, intensive Beziehung zwischen Pitahaya und mir gibt es hier unsere schönsten Schnappschüsse ♥

vegan Porridge mit Drachenfruchtvegan Porridge mit Drachenfrucht


Tags:  Drachenfrucht porridge vegan

Bookmark and Share




Previous Post
India to go: Mango Lassi
Next Post
Mini-Pizza Falafel-Style



Kim
Kim Steinbach




You might also like




0 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



More Story
India to go: Mango Lassi
Kürzlich waren wir wieder bei unserem allerliebsten Lieblingsinder in Hürth auf der Luxemburger Straße. Dort kann man auf Wunsch...