Vegane Leckereien / Verschiedenes / September 10, 2014

Für Energiebündel: Hirse Hafer Porridge

Hirse und Hafer sind ausgezeichnete Energiespender. Hirse steckt voller Mineralstoffe und Hafer liefert hochwertiges Eiweiß. Beides sollte also hin und wieder auf dem (veganen) Speiseplan auftauchen. Zum Beispiel kombiniert, als leckeres Porridge.

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Hirse
  • 3 EL Haferflocken
  • 1/2 Tasse Sojamilch
  • 5 getrocknete Soft Pflaumen
  • 1 Brise Zimt
  • 1 Brise Meersalz
  • 3 EL Ahorn Sirup
  • 1 TL Chia Samen
  • Frische Beeren, Feigen o.ä. zum Garnieren

Zubereitung:

Zunächst die Hirse nach Packungsanweisung mit Salz und Zimt zubereiten. Während die Hirse gart, die Pflaumen in kleine Stücke schneiden. Sobald die Hirse gar ist, Pflaumen, Haferflocken und Sojamilch mit in den Topf geben und das Porridge für ca. 3 Minuten auf kleiner Flamme weiter erhitzen. Füllt das Porridge dann in ein Schälchen oder Dessertglas und garniert es mit Obst. Zum Abschluss noch die Chia Samen drüber streuen und mit dem Ahorn Sirup beträufeln. Und jetzt: genießen solange es warm ist!

140904_hirse-porridge1

140904_hirse-porridge3



Bookmark and Share




Previous Post
Kürbis-Pommes mit fruchtig scharfem Chutney
Next Post
Regional & nachhaltig einkaufen: auf dem Gertrudenhof in Hürth



Kim
Kim Steinbach




0 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



More Story
Kürbis-Pommes mit fruchtig scharfem Chutney
Endlich ist wieder Kürbiszeit! Ich liebe Kürbis in nahezu allen Zubereitungsformen. Ob als Suppe, Püree oder Gemüsebeilage...