Vegane Leckereien / Verschiedenes / August 13, 2015

Dinner for two: Mediterraner Tortelloni-Salat

Instagram ist schuld! Woran? Daran, dass ich soviel Geld f├╝r Essen ausgebe ­čśë St├Ąndig taucht in meinem Feed irgendeine neue Leckerei auf, die ich wirklich ganz dringend kosten muss. So war es nun auch mit den „Tortelloni Tofu“ von dm Bio. Kaum hatte der erste Foodie auf Instagram ein Foto der Verpackung gepostet, war ich auch schon unterwegs zum n├Ąchsten dm Markt. Und es hat sich gelohnt! Heute verputze ich bereits die dritte Packung der Tortelloni – diesmal in Form eines mediterranen Pasta-Salats mit veganem „Parmesan-Dressing“. Der Salat ist ├╝brigens einmal wieder ein ganz ausgezeichnetes Mitbringsel f├╝r Geburtstags-, Grill- und Gartenpartys. Noch dazu w├╝rde ich einen Gl├╝ckspenny darauf wetten, dass niemandem auff├Ąllt, mit was diese himmlischen Tortelloni ┬áeigentlich gef├╝llt sind… Sie schmecken n├Ąmlich so gar nicht nach Tofu ­čśë

Zutaten (für 2-3 Portionen): 

  • 1 Packung (250 Gramm)┬áTortelloni Tofu von dm Bio
  • 250 Gramm bunte Cocktail-Tomaten
  • 100 Gramm getrocknete Tomaten in ├ľl
  • 1 kl. Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Hand voll frischer Basilikum-Bl├Ątter
  • 3-4 EL Pinienkerne

F├╝r das „Parmesan-Dressing“:┬á

  • 1 Hand voll Cashew-Kerne, im Mixer fein gemahlen
  • 4 EL Wei├čweinessig
  • 2 EL Oliven├Âl
  • 1 EL Agaven Dicksaft
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL ger├Âsteter Knoblauch
  • Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer

veganer, mediterraner Tofu-Tortelloni-Salatveganer, mediterraner Tofu-Tortelloni-Salatveganer, mediterraner Tofu-Tortelloni-Salat

Zubereitung: 

Die Tortelloni nach Packungsanweisung zubereiten und anschlie├čend kalt abschrecken. In der Zwischenzeit die Cocktailtomaten waschen und halbieren, die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden und die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Tomaten und Zwiebeln in einer Sch├╝ssel vermengen, den Basilikum waschen und hinzuf├╝gen. F├╝r das Dressing alle Zutaten verr├╝hren. Das fertige Dressing in die Sch├╝ssel mit dem Gem├╝se geben, alles gr├╝ndlich mischen und anschlie├čend die abgek├╝hlten Tortelloni unterheben. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett r├Âsten und ├╝ber den fertigen Tortelloni-Salat streuen. Guten Appetit!

veganer, mediterraner Tofu-Tortelloni-Salat


Tags:  Basilikum Cashew getrocknete Tomaten Lauchzwiebeln mediterran Pinienkerne Salat tofu Tomate Tortelloni vegan

Bookmark and Share




Previous Post
Feinschmecker-Rohkost: Zucchini-Orangen-Salat
Next Post
Eiskalter Sommertraum: Schoko, Limette & Zimt



Kim
Kim Steinbach




You might also like




4 Comments

Aug 13, 2015

Das sieht wirklich ganz k├Âstlich aus! Vielleicht kann ich meinen Mann so mal austricksen, damit er etwas Tofu probiert ­čśÇ
Danke f├╝r die nette Rezeptidee und die Fotos, die zum anbei├čen aussehen!!

Liebe Gr├╝├če,

Kathi


Aug 14, 2015

Mal ehrlich, der Salat ist der Oberhammer! Richtig lecker und schmackhaft, wird ein neuer Lieblings-Salat!!!

    Kim

    Aug 16, 2015

    Danksch├Ân ­čÖé Lass es dir jedes Mal aufs Neue schmecken!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



More Story
Feinschmecker-Rohkost: Zucchini-Orangen-Salat
Zucchini-Spaghetti sind ja nach wie vor in aller Munde - und auch mir mundet die "Low-Carb-Pasta" immer wieder hervorragend...