Vegane Leckereien / Verschiedenes / November 26, 2014

Sattmacher für unterwegs: Süßkartoffel-Sandwich

Sandwichs sind ein ganz wunderbarer Snack für all jene, die den berühmt-berüchtigten Kohlenhydraten nicht allzu große Bedeutung beimessen. Für Brotliebhaber und Experimentierfreudige. Für Nimmersatte. Für mich 😉

Wer sich also nicht gerade ein strenges Low-Carb-Programm verordnet hat, für den dürfte dieses saftige, gleich doppelt mit Stärke ausgestattete Süßkartoffel-Sandwich mit Curry-Mango-Tofu und Orangen-Senf-Soße ideal sein. Nachfolgende Zutatenliste versteht sich übrigens als unverbindliche Empfehlung – kreative Abwandlungen und Variationen erfreuen euren Gaumen ebenso.

Zutaten: 

  • 2 Scheiben Vollkorn-Sandwich-Toast (ob getoastet oder nicht ist Geschmacksache)
  • 100 Gramm Curry-Mango-Tofu (z.B. von Taifun)
  • 1 kleine Süßkartoffel
  • 1 Tomate
  • 1 Hand voll Rucola
  • Olivenöl
  • Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer

Für die Orangen-Senf-Soße: 

  • 1 EL Dijon-Senf
  • Saft von 1/2 Orange
  • 2 EL Agaven Dicksaft

141124_süsskartoffel-sandwich1141124_süsskartoffel-sandwich4141124_süsskartoffel-sandwich2

Zubereitung: 

Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Süßkartoffel schälen und der Länge nach in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben mit etwas Olivenöl einreiben, auf ein mit Backpapier  belegtes Backblech legen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Ca. 20 Minuten backen, bis die Scheiben gar sind.

In der Zwischenzeit den Tofu in Scheiben schneiden, die Tomate waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Rucola gründlich waschen. Alle Zutaten für die Soße glatt rühren.

Sobald die Süßkartoffelscheiben gar sind, aus dem Backofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Eine Scheibe Toast mit etwas Orangen-Senf-Soße bestreichen, Rucola gleichmäßig darauf verteilen, dann den Tofu, die Tomaten- und Süßkartoffelscheiben und abschließend nochmals Rucola. Jede Schicht mit etwas Orangen-Senf-Soße beträufeln und schließlich die zweite Scheibe Toast obenauf legen. Diagonal halbieren – fertig!


Tags:  sandwich süßkartoffel tofu vegan

Bookmark and Share




Previous Post
Sweet Sunday: Schoko-Cookie-Törtchen
Next Post
Sweet Sunday: Veganer Milchreis mit Apfel-Mandel-Topping



Kim
Kim Steinbach




You might also like




1 Comment

Dec 19, 2014

Ich habe dieses Rezept als „nicht-vegane“ Version mit Ziegenkäseaufstrich probiert und es war superlecker.
Liebe Kim, du bist mir immer wieder eine Inspiration =)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



More Story
Sweet Sunday: Schoko-Cookie-Törtchen
Der dritte Sweet Sunday in Folge, der sich mit dem Thema "Schokolade" beschäftigt. Nach meiner neusten schokoladigen Entgleisung...